Tag 2 nach dem Sturm…

… und die Aufräumarbeiten in Bad Eisenkappel laufen auf Hochtouren!

Die Feuerwehr Feistritz wurde heute gegen gegen 09:30 Uhr über die LAWZ abermals zum Assistenzeinsatz nach Bad Eisenkappel gerufen! Sechs Kameradinnen und Kameraden rückten mit zwei Fahrzeugen aus!

Mehrere Aufträge wurden über den Tag abgearbeitet! Unter anderem mussten sich unsere Florianis zu einem Sendemasten des ORS (Österreichischer Rundfunksender GmbH)  im Bereich Lobnig durchschlagen um diesen mittels Stromerzeuger wieder aktivieren!

Weiters wurde gemeinsam mit anderen Feuerwehren die Garage des Kurbadzentrums ausgepumpt in dem sich rund 660m³  Wasser befanden.

Unsere Kräfte rückten vor kurzem wieder ein uns stellen zur Zeit die Einsatzbereitschaft wieder her!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*