Austritt von Betriebsmitteln

Am Samstag den 17. März 2018 wurden die Feuerwehren Loibach und Feistritz ob Bleiburg über die LAWZ zu einer Hilfeleistung nach Unterort gerufen!

Nach einem Verkehrsunfall – ein Fahrzeug prallte gegen eine Betonabgrenzung an einer Brücke – mussten auf der Straße sowie an einem nahegelegenen Teich ausgeflossene  Betriebsmittel gebunden bzw. abgesaugt werden!

Im Einsatz standen 2 Feuerwehren mit 3 Fahrzeugen und 10 Männern und Frauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*