Menschenrettung!

Heute wurden die Feuerwehren Loibach und Feistritz ob Bleiburg aufgrund eines klinischen Notfalles zu einer Menschenrettung nach Penk / Marktgemeinde Feistritz ob Bleiburg,  auf Anforderung der Rettungskräfte vor Ort, gerufen! Es galt einenen Patienten über den Balkon zu retten. Schon bei der Alarmierng wurde vom Einsatzleiter die DLK 18 der Stadfeuerwehr Bleiburg angefordert.

Mit Hilfe dieser konnte der Patient schonend gerettet werden und wurde mit dem Rettunghubschrauber ins Klinikum nach Klagenfurt transportiert!

 

 

Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren Bleiburg, Loibach sowie Feistritz ob Bleiburg mit 5 Fahrzeugen und rund 25 Männern und Frauen! Zudem war das Rote Kreuz mit RTW, der Rettungshubschrauber C11 sowie die Polizei zu gegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*