Kategorien-Archiv Einsätze

VonKdo FF-Feistritz

Silo verstopft!

Gestern am Abend wurden auf Anfrage eines Landwirtes im Gemeindegebiet von Feistritz ob Bleiburg die Feuerwehren Loibach und Feistritz ob Bleiburg zu einer Hilfesleistung alarmiert! Grund dafür war ein verstopfter Silo! Die automatische Fütterung der Tiere konnte aus diesem Grund nicht mehr gewährleistet werden!

Kameradinnen und Kameraden der MRAS Gruppe Loibach und Feistritz ob Bleiburg konnten unter schwerem Atemschutz einen Zugang freimachen uns somit eine manuelle Entnahme des Futters zu ermöglichen und den die Fütterung der Tiere zu ermöglichen! Einen Herausforderung war der 16 Meter Hohe Silo der nur über ein Dreibein und mittels Flaschenug von Oben befahren werden konnte!

Seitens der Freiwilligen Feuerwehr Feistritz standen 10 Kameradinnen und Kameraden mit 2 Fahrzeugen im Einsatz!

VonKdo FF-Feistritz

Technische Hilfeleistung auf der Petzen

Gestern rückten Kameradinnen und Kameraden auf die Petzen aus um beim Beschneiungsteich eine Kanalreinigung durchzuführen! Obwohl wir schon fast Juni haben, wurden die Helfer von einer schönen Winterlandschaft überrascht!

Bei der technischen Hilfeleistung waren acht Florianis der Freiwillegen Feuerwehr Feistritz mit TLFA 1000 sowie MZFA im Einsatz.

VonKdo FF-Feistritz

… die Aufräumarbeiten gehen weiter!

Nach dem gestrigen Föhnsturm ist die Feuerwehr Feistritz Feistritz ob Bleiburg seit den frühen Morgenstunden wieder im Einsatz! Neben dem Freimachen von Verkehrswegen auf der Petzenlandestraße sowie beim Zubringer nach Dolintschitschach musste ein Dach in Mittelfeistritz gesichert werden.  In Unterfeistritz viel ein Baum auf eine Stromleitung! Die Gemeindestraße wurde darauf hin von den Einsatzkräften gesperrt. Mit Unterstützung der Kelag konnte auch diese Schadenstelle behoben werden.  Bis vor kurzem waren unsere Florianis damit Beschäftigt einen eingeknickten Funkmast in Feistritz zu bergen! Unterstützung bekam die FF- Feistritz von der Feuerwehr Völkermarkt. 

Aktuell sind wieder alle Straßen in unserem Einsatzbereich befahrbar und die Feuerwehr Feistritz ob Bleiburg konnte die Einsatzbereitschaft wieder herstellen! 

Seitens der Feuerwehr Feistritz standen wir mit allen Fahrzeugen und 10 Kameradinnen und Kameraden seit den frühen Morgenstunden im Einsatz.

VonKdo FF-Feistritz

Föhnsturm sorgt für erste Einsätze

… seit 19:30 Uhr musste die Feuerwehr Feistritz ob Bleiburg zu 5 Einsätzen im Gemeindegebiet ausrücken. Die Kameradinnen und Kameraden konnten eine Poolabdeckung in Mittelfeistritz, die auf Grund des starken Windes aus der Verankerung gerissen wurde, sichern. Mehrere Verkehrswege konnten in Oberfeistritz (Zufahrt zum Kraftwerk Kraut) sowie im Bereich Penk & Unterort freigelegt werden. In Mittelfeistritz hat sich eine Kaminabdeckung gelöst und wurde vom Wind auf ein Carport geschlschleudert. Unsere Einsatzkräfte entfernten diese  aus dem Gafahrenbereich über der Einganstür des Wohnhauses.

 

Im Einsatz standen alle Fahrzeuge mit 16 Kamaeradinnen und Kameraden. Zur Zeit sind wir dabei die Einsatzbereitschaft wieder herzustellen.

 

VonKdo FF-Feistritz

Menschenrettung!

Heute wurden die Feuerwehren Loibach und Feistritz ob Bleiburg aufgrund eines klinischen Notfalles zu einer Menschenrettung nach Penk / Marktgemeinde Feistritz ob Bleiburg,  auf Anforderung der Rettungskräfte vor Ort, gerufen! Es galt einenen Patienten über den Balkon zu retten. Schon bei der Alarmierng wurde vom Einsatzleiter die DLK 18 der Stadfeuerwehr Bleiburg angefordert.

Mit Hilfe dieser konnte der Patient schonend gerettet werden und wurde mit dem Rettunghubschrauber ins Klinikum nach Klagenfurt transportiert!

 

 

Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren Bleiburg, Loibach sowie Feistritz ob Bleiburg mit 5 Fahrzeugen und rund 25 Männern und Frauen! Zudem war das Rote Kreuz mit RTW, der Rettungshubschrauber C11 sowie die Polizei zu gegen.

VonKdo FF-Feistritz

Misthaufenbrand

Am 18. März 2018 gegen 17:30 Uhr wurden die Feuerwehren St. Michael ob Bleiburg und Feistritz ob Bleiburg über die LAWZ  zu einem Brandeinsatz nach Tscherberg / Marktgemeinde Feistritz ob Bleiburg, alarmiert.

Ein Misthaufen eines Geflügelbetriebes geriet, höchstwahrscheinlich durch eine Selbstentzündung, in Brand. Per Radlader wurde der Haufen Schichtweise abetragen und abgelöscht.

Die 15 Männer und Frauen der Feuerwehr Feistritz ob Bleiburg konnten nach 1,5 Stunden wieder einrücken.

VonKdo FF-Feistritz

Austritt von Betriebsmitteln

Am Samstag den 17. März 2018 wurden die Feuerwehren Loibach und Feistritz ob Bleiburg über die LAWZ zu einer Hilfeleistung nach Unterort gerufen!

Nach einem Verkehrsunfall – ein Fahrzeug prallte gegen eine Betonabgrenzung an einer Brücke – mussten auf der Straße sowie an einem nahegelegenen Teich ausgeflossene  Betriebsmittel gebunden bzw. abgesaugt werden!

Im Einsatz standen 2 Feuerwehren mit 3 Fahrzeugen und 10 Männern und Frauen

VonKdo FF-Feistritz

Verpuffung in Gonowetz

Am 10. März 2018 wurden die beiden Feuerwehren der Marktgemeinde Feistritz ob Bleiburg über die LAWZ  zu einem Brandeinsatz in Gonowetz gerufen!

Nach kurzer Erkundung durch einen Atemschutztrupp konnte glücklicherweise nur eine Verpuffung im Bereich der Heizung festgestellt werden. Mittels Druckbelüfter wurde anschliessend das Wohnhaus vom Rauch befreit.

Im Einsatz befanden sich rund 20 Männer und Frauen der Feuerwehren St. Michael und Feistritz ob Bleiburg.

 

VonKdo FF-Feistritz

THL in Mittelfeistritz

Heute Nachmittag wurde die Feuerwehr Feistritz zu einer technischen Hilfeleistung in Mittelfeistritz gerufen! Infolge des leichten Tauwetters drohte beim “Werkhof Bistrica” auf mehreren Seiten Schnee vom Dach auf die angrenzenden Gemeindestraßen zu rutschen! 

Auf Grund der Höhe des Gebäudes wurde die Drehleiter der Stadtfeuerwehr Bleiburg angefodert um die notwendigenen Arbeiten sicher durchführen zu können! Auf diesem Wege bedankt sich die Kameradschaft der FF- Feistritz bei den “Bleiburgern” die uns während ihrer Jahreshauptversammlung unterstützten!

Nach rund 2 Stunden konnten die Gefahrenstellen beseitigt werden und die Feuerwehren, die mit 4 Fahrzeugen und 10 Mann / Frau am Einsatz beteiligt waren,  wieder einrücken!

 

VonMichael Pernat

“Hohe Schneelast”

… auf einem Dach eines äteren Gebäudes in Mittelfeistritz war gestern in den Abendstunden der Grund für eine teschnische Hilfeleistung der Feuerwehr Feistritz ob Bleiburg!

Als Vorsichtsmaßnahme befreiten die Kameradinen und Kamerden das Dach von den Schneemassen!

Im Einsatz standen 9 Männer und Frauen (darunter ein MRAS – Trupp) mit TLFA 1000 und KLFA